FG Mineralogie/Geochemie

Alkali-Kieselsäure-Reaktions-Truhe

Gerätespezifikation

  • Arbeitet nach dem franz. Prüfverfahren NF P18-454
  • Lagerung von Proben zwischen 20 °C und 70 °C bei fast 100 % rel. Luftfeuchtigkeit über Wasser
  • Prüfraum(LxBxH):150x109x67cm
  • Herausnehmbares Gitterrost mit 600 kg Tragkraft
  • AKR Prüfbehälter für 3 Prismen (75 x 75 x 280 mm) mit Anker zur Längenmessung, Deckel mit Kondenswasser Abtropfblech
  • Digitale Messuhr mit Ständer zur Bestimmung der Längenänderung von Betonprismen

Einsatzbereiche

  • Überprüfung von Gesteinskörnungen auf Eignung für Betone
  • Untersuchung der AKR von Zement/ Beton
  • AKR Schadensdiagnose von Betonbauwerken

Downloads

Alkali-Kieselsäure-Reaktions-Truhe

AKR-Truhe  Schleibinger Geräte

Digitale Messuhr

Prüfbehälter